Aktuelles vom Bürgerbus Rhede e.V.

Nächster Stammtisch am 23. September

Am Montag, 23. September treffen sich um 19 Uhrdie Fahrerinnen und Fahrer des Bürgerbusses zum nächsten Stammtisch bei Hungerkamp. Besprochen werden die Einsatzpläne für die KL 40-43. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich dazu eingeladen.

Weiterlesen …

Berlinfahrt 2019

Auf Einladung der Bundestagsabgeordneten Ursula Schulte (SPD) fuhren 16 Bürgerbusfahrer/innen vom 18. bis 21. August 2019 nach Berlin.

Weiterlesen …

Foto Herbert Sekulla

Aus der Jahreshauptversammlung 2019

Im Jahr 2018 sind drei Fahrer aus gesundheitlichen Gründen ausgeschieden. Zwei ehemalige Fahrer

Weiterlesen …

Josef Geuting verstorben

Am 25. März 2019 verstarb im Alter von nur 68 Jahren nach langer schwerer Krankheit unser Fahrer und Vorstandsmitglied Josef Geuting. Nach seiner Pensionierung wurde er Anfang 2013 als Fahrer bei uns herzlich aufgenommen. Durch seine große Hilfsbereitschaft und Zuverlässigkeit gewann er schnell zu allen Kollegen ein freundschaftliches Verhältnis. Als KFZ-Mechaniker unterstützte er uns schon ab Ende 2013 im Vorstand mit der Wartung unserer Fahrzeuge. Im Mai 2015 wurde er dann offiziell in den Vorstand aufgenommen und war bis zu seinem Tod für unsere Busse verantwortlich.
Wir verlieren mit Josef Geuting einen Freund, der viel für unseren Verein und die Zuverlässigkeit und Erhaltung unserer Busse getan hat.

Bürgerbusverein Rhede e.V.
Dieter Uhlitzsch, Vorsitzender

Weiterlesen …

Glückliches neues Jahr

All unseren treuen Fahrgästen, unseren Unterstützern von der Rheder Geschäftswelt und 

Weiterlesen …

Weihnachtsstammtisch verbunden mit Weihnachtsessen

Am Montag, den 17. Dezember trafen sich vieleFahrerinnen und Fahrer um 19 Uhr zum Weihnachtsessen, gemeinsam mit ihren Parnern.

Weiterlesen …

Glückwunsch zur Wiederwahl

Generalversammlung 2018

Es dauert dann doch etwas länger als erwartet, das bedarfsorientierte Fahren. Der Vorstand steht in engem Kontakt zu den Verantwortlichen vom Bürgerbus Olfen, 

Weiterlesen …

Tierische Fahrgäste

Das ist einigen von uns schon einmal passiert: Plötzlich ist der Bürgerbus umringt von Schafen, die mit ihren Hirten unterwegs sind zu neuen Weideplätzen. Unsere Kollegin Aloysia Heckrath hatte am 2. Januar 2017 nicht nur ihr Photo-Handy bei sich, sondern auch noch die gute Idee, die Schafherde zu fotografieren. Die kam ihr auf der Boomsstegge entgegen und war nicht bereit, zur Seite zu gehen. Scherzhaft fragte der Schäfer, ob nicht alle Tiere mitfahren könnten. Aber als er hörte, dass im Bürgerbus nur acht Fahrgastplätze sind, winkte er ab. Aloysia sah auch keine Möglichkeit, 20 mal ein Stück Weges mit je acht Schafen zu fahren. Schade eigentlich, das hätte unseren Fahrgastdurchschnitt doch sehr in die Höhe getrieben.

Weiterlesen …

Generalversammlung 2016

Zwölf Jahre war Günter Hentschel Vorsitzender des Bürgerbus-Vereins

Weiterlesen …

Jahreshauptversammlung 2015 am 19. Mai im Rathaus

Vorsitzender Günther Hentschel bedankte sich zu Beginn bei allen Fahrerinnen und Fahrern, Vorstandsmitgliedern und Sponsoren für die Unterstützung des Bürgerbusvereins. Danach gab er einen Überblick zu Veranstaltungen und Themen, die den Verein im vergangenen Jahr beschäftigt haben, vor allem die Planung zur Anschaffung eines neuen Busses und die eventuelle Umstellung auf das neue Fahrsystem „Bedarfsorientierter Verkehr“.

Weiterlesen …